Ihr Datenschutzbeauftragter im Großraum NRW

Datenschutz betrifft nahezu alle Unternehmensbereiche und beinahe jede Nutzung von EDV bedarf in der heutigen Zeit des Datenschutzes. Sollten Sie "auf die Schnelle" keinen internen Mitarbeiter zum Datenschutzbeauftragten ernennen können, schafft Krause Computer als externer Datenschutzbeauftragter Abhilfe. Optional besteht natürlich die Möglichkeit, uns erst einmal als Übergangslösung zu bestellen, um kurzfristig angedrohten Bußgeldern zu entkommen, sodass genügend Zeit besteht, einen eigenen Mitarbeiter entsprechend zu qualifizieren.

Für weitere Informationen zu unserer Datenschutztätigkeit besuchen Sie unsere Datenschutzwebseite.

 

Telefon: 02133-86 88 044
E-Mail: mail (at) krause-computer.de

Mo.–Fr.: 09:00–18:00 Uhr